Weingut Siegfried Gsellmann

Die Seele des Winzers spiegelt sich im Wein wieder

Wie alles begann 

Seit Generationen baut die Familie Gsellmann im Weinbaugebiet Neusiedlersee Weine an. Auf ca. 10 ha Rebfläche werden vor allem traditionelle Rotweinsorten (75%) und vereinzelt auch Weißweinsorten (25%) gepflanzt und gepflegt. 

Siegfried Gsellmann führt das Weingut nun in dritter Generation. Er hat den Betrieb 1996 von seinen Eltern übernommen. 

Dafür steht das Weingut heute 

Mittlerweile hat Siegfried Gsellmann den Betrieb auf biologische Bewirtschaftung umgestellt. Sein Credo: „Die Seele des Winzers spiegelt sich im Wein wieder.“ 

Die Philosophie des Weinguts ist daher sehr stark durch die tägliche Arbeit in der Natur bzw. mit der Natur geprägt. Im Keller kann nur das ausreifen, was im Weingarten schon zur Qualität geworden ist. Nur gesundes Traubenmaterial kann die Basis großer Weine sein. 

Durch kurzen Rebschnitt, intensive Laubarbeit und Mengenbeschränkung kombiniert mit schonender Verarbeitung und Hygiene im Keller strebt Siegfried Gsellmann jedes Jahr aufs Neue die optimale Qualität an. 

Das Weingut Siegfried Gsellmann ist übrigens auch Mitglied der Winzergruppe Select Gols. 

Weine 

Siegfried Gsellmanns Rosé und Weißweine werden klassisch ausgebaut. Bei den Rotweinen gibt es eine Klassik- und eine Premiumlinie, die im Barrique ausgebaut wird. 
  • Rosé
  • Weißweine: Welschriesling, Grüner Veltliner, Weißburgunder
  • Rotweine: Zweigelt Heideboden, St.Laurent Edelgrund, Blaufränkisch Hutweideäcker, Neusiedlersee DAC, Heideboden, Gols, Zweigelt Salzberg, Pinot Noir Alter Satz, Little Ti's Ungerberg

Kontakt 

Weingut Siegfried Gsellmann
Feldgasse 31
7122 Gols
Tel: +43 2173 2653
info@weingut-gsellmann.at
Website

Zurück