Weingut Paul und Andrea Wendelin

Hingebungsvolle Weinmacher und passionierte Gastgeber

Wie alles begann 

Seit 1989 führen Paul und Andrea Wendelin ihr Weingut, das sie von Paul Wendelin Senior übernommen haben. Es ist ein überschaubarer und transparenter Familienbetrieb, in dem man überall die Liebe zum Detail spürt. 

Dafür steht das Weingut heute 

Paul und Andrea Wendelin sind WeinGÄRTNER im wahrsten Sinne des Wortes. Sie pflegen ihre Gärten im Einklang mit der Natur, wählen die passenden Weinreben und Sorten für die unterschiedlichen Böden und lassen sie wachsen und reifen. Familie Wendelin korrigiert nur, was notwendig ist, um gesunde und reife Trauben zu erhalten. Extreme Eingriffe werden vermieden, der natürliche Prozess im Jahresrhythmus wird unterstützt.
 
Mit viel Sensibilität und Gespür arbeitet Paul Wendelin auch im Keller. Auch hier gilt die Devise: Zur richtigen Zeit das Notwendige tun.
 
In einem wunderschönen, alten Gewölbekeller, der nach und nach von verschiedenen Generationen der Familie Wendelin gebaut wurde, reifen die langlebigen Rotweine in großen traditionellen Holzfässern oder in Barriquefässern aus. Die fruchtigen Weißweine werden prinzipiell nur in modernen Edelstahltanks ausgebaut. 

Weine 

  • Frizzante
  • Rosé
  • Weißweine: First Touch, Welschriesling, Chardonnay, Pinot Gris
  • Rotweine: Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot, Edelgrund, St. Laurent Heideboden, Zweigelt Goldberg, St. Laurent Goldberg, Novem 

Besonderheiten 

Bei Paul und Andrea Wendelin kann man auch sehr gemütlich wohnen. Vier Gästezimmer im Obergeschoß des Hauses sind auf den Garten ausgerichtet und tragen die Namen der wichtigsten Traubensorte - Zweigelt - und der bedeutendsten Lagen - Goldberg, Gabarinza und Edelgrund.
 
Im Innenhof des Weingutes gibt es außerdem ein großzügig ausgestattetes Ferienhaus, das sich besonders für all jene eignet, die auch im Urlaub autark wohnen möchten. 

Kontakt 

Weingut Paul und Andrea Wendelin
Hauptplatz 1
7122 Gols
Tel: +43 2173 2627
info@weingutwendelin.at
Web
Facebook

Zurück