Weingut Judith Beck

Biodynamie, ökologische Verantwortung, nachhaltige Bewirtschaftung

Wie alles begann 

Seit 1976 ist das Weingut Beck stark gewachsen – von ursprünglich fünf auf heute 15 Hektar. Matthias und Christine Beck haben dabei auch die Qualität der Weine nicht aus den Augen gelassen und dadurch eine gesunde Basis für die junge Generation geschaffen. 

Seit dem Jahr 2000 ist ihre Tochter Judith Beck für den Keller verantwortlich. 2004 hat sie schließlich den Familienbetrieb übernommen und 2005 ein neues Weingut mitten in den Weingärten gebaut. Der neue Betrieb ist optimal auf die Größe von 15 Hektar abgestimmt, denn statt Vergrößerung steht bei Familie Beck immer noch die Bewahrung und Steigerung der Qualität im Vordergrund. 

Dafür steht das Weingut heute 

Seit 2007 betreiben Judith Beck und ihr Partner Uli Weinbau nach biologisch-dynamischen Grundsätzen. Neben Begrünung und Pflege der Biodiversität werden zum Beispiel auch die Mondzyklen berücksichtigt. 

Um das Bodenleben und die Humusbildung zu verbessern, stellt Familie Beck ein Hornmist-Präparat her, das im Frühjahr, mit Wasser verrührt, auf den Boden gespritzt wird. Die Pflanzen werden außerdem mit verschiedenen Kräuterauszügen, zum Beispiel von Brennnessel, Kamille und Ackerschachtelhalm, gestärkt. Um Bodenverdichtungen zu vermeiden, wird auf Weingut Beck mit einem Quad gearbeitet. 

Um die hohe Qualität ihrer Weine zu erzielen, setzt Judith Beck auch auf Mengenreduktion, Handlese und sorgfältiges Sortieren im Weingarten und Keller. Sie ist darüber hinaus überzeugt, dass Weine in Holzfässern reifen müssen. Alle Beck-Weine, auch die Weißweine, lagern daher eine gewisse Zeit in Barriques oder großen Holzfässern. 

Weine 

Judith Beck versucht, natürliche und authentische Weine zu machen. Ihr Schwerpunkt liegt auf den autochthonen Rebsorten der Region, wie Zweigelt, Blaufränkisch, St. Laurent, Pinot Noir sowie Chardonnay und Weißburgunder. 
  • Rosé: Rosé
  • Weißweine: Weißburgunder, Chardonnay, Pannobile weiß
  • Rotweine: Blaufränkisch, Zweigelt, Blaufränkisch Alte Lagen, Heideboden, St. Laurent Schafleiten, Pinot Noir, Blaufränkisch Altenberg, Pannobile, Judith 

Kontakt 

Weingut Judith Beck
In den Reben 1
7122 Gols
Tel +43 2173 2755
judith@weingut-beck.at
Website

Zurück