Weingut Gerald, Adele & Barbara Pittnauer

Wein aus gutem Haus

Wie alles begann 

Seit drei Generationen besteht der Familienbetrieb Pittnauer. Matthias Pittnauer hat ihn 1960 gegründet. Damals handelte es sich allerdings um einen landwirtschaftlichen Betrieb mit viel Ackerbau und Viehzucht. 

Zusammen mit seiner Frau Adele hat Gerald Pittnauer den Betrieb schließlich in ein Weingut umgewandelt. Sein Ziel war es, Weine auf höchstem Niveau zu kreieren. Individuelle, charakteristische und vor allem sortentypische Weine ohne jegliche Spielereien sollten es sein. 

Mit Barbara Pittnauer hat die dritte Generation Einzug gehalten. Barbara hat nach ihrer Ausbildung erst einige Jahre im Weinberatungslabor Gols gearbeitet. Heute ist sie für die Vinifizierung der Weine, für die Pflege der Weingärten sowie für den Verkauf und die Kundenbetreuung zuständig. 

Dafür steht das Weingut heute 

Im Weingut Pittnauer werden Tradition und Innovation vereint. Die stets steigende Qualität wird durch die Pflege der Weinstöcke, durch strenge Ertragsreduktion sowie durch Handlese und sofortige Verarbeitung erreicht. Moderne Kellertechnik hilft zusätzlich, das Beste aus den Trauben zu holen.
 
Die Rotweine der Familie Pittnauer werden nach der schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren. Noch vor dem biologischen Säureabbau kommen sie in große Holzfässer. Nur der Blaufränkisch wird im Barrique ausgebaut – bei allen anderen Rotweinen wird noch auf die klassische Linie gesetzt.
 
Die Weißweine werden temperaturgeregelt in Edelstahltanks vergoren und darin auch gelagert. So erhalten sie ihre Frische, Fruchtigkeit und Finesse. 

Weine 

Bei Familie Pittnauer dominiert der Weißwein, welcher fruchtbetont und leicht, aber auch kräftig und gehaltvoll sein kann. Die Rotweine präsentieren sich dicht, elegant und sortentypisch. 
  • Perlwein: La Passion en Rouge, La Passion
  • Rosé: Rosé
  • Weißweine: Prima, Welschriesling, Grüner Veltliner, Sauvignon Blanc Herrnwald
  • Rotweine: Syrah, St. Laurent, Zweigelt, Pinot Noir Selection, Blaufränkisch
  • Süßweine: Neuburger Spätlese, Welschriesling Trockenbeerenauslese, Welschriesling Eiswein
Das Weingut Pittnauer erzeugt auch eigene Brände: Marillenbrand, Weingartenpfirsichbrand, Quittenbrand, Weichselbrand, Weinbrand, Weichseln in Weinbrand, Grüne Nuß'n, Obstler 

Besonderheiten 

Von Mai bis Juli bieten die Pittnauers auch Weinverkostungen im Weingarten an. Denn was gibt es schöneres, als durch die Weingärten zu spazieren und in luftigem Ambiente edle Tropfen zu verkosten?
 
Die Degustation im Weingarten ist nur gegen Voranmeldung (sieben Tage vor dem gewünschten Verkostungstermin) möglich und kann für mindestens zwei und bis zu 15 Personen gebucht werden. 

Kontakt 

Weingut Gerald, Adele & Barbara Pittnauer
Zeile 15
7122 Gols
Tel: +43 699 115 121 59
info@wein-pittnauer.at
Website
Facebook
Facebook Weinverkostung im Weingarten
Google+
Twitter

Zurück