Weingut & Gästezimmer Lorenz und Elisabeth Wendelin

Das Weingut mit dem schönsten Blick auf die evangelische Kirche

Wie alles begann 

Nicht nur das Weingut der Wendelins, sondern auch der Vorname Lorenz wurde von den Generationen immer weitergegeben. Lorenz und Elisabeth Wendelin bilden heute die vierte Generation und bewirtschaften den Betrieb seit 1984. 

2003 haben sie das Weingut um zwei gemütlich eingerichtete Gästezimmer im ruhigen Innenhof erweitert. Wer also Urlaub beim Winzer machen möchte, ist hier richtig! 

Dafür steht das Weingut heute 

Lorenz und Elisabeth Wendelin achten mit höchster Genauigkeit darauf, schon im Weingarten die beste Qualität zu erzielen. Denn dort entstehen schließlich auch die Kostbarkeiten. 

Die Weingärten werden nach der integrierten Produktion und ausschließlich von der Familie selbst bearbeitet. Um die beste Reife und Gesundheit zu erzielen, wird die Traubenzone teilweise entblättert und - bei den roten Sorten - die Trauben ausgedünnt. Eine händische Traubenlese und eine schonende Verarbeitung sind die logische Konsequenz. 

Die Weißweine von Lorenz und Elisabeth Wendelin werden in Edelstahltanks und die Rotweine in großen Holzfässern bzw. im Barrique ausgebaut. Gemäß dem Motto „Wine needs time“ werden die Weine dann regelmäßig verkostet. Die Nase des Winzers beurteilt schließlich, wann es Zeit ist, den Wein abzufüllen. Und das Ergebnis kann täglich – nach telefonischer Vereinbarung – entweder im Hof unter der Laube oder im Verkostungsraum geprüft werden. 

Weine 

  • Frizzante
  • Rosé: Vino Rosa
  • Weißweine: Grüner Veltliner, Welschriesling, Pinot Blanc Classic, Chardonnay Classic
  • Rotweine: Zweigelt, Blaufränkisch, Zweigelt Hintäussere Äcker, Blaufränkisch Ungerberg, Arcanus, Merlot
  • Süßwein: Weißburgunder Spätlese 

Kontakt 

Weingut & Gästezimmer Lorenz und Elisabeth Wendelin
Hauptplatz 17
7122 Gols
Tel: +43 2173 2631
Mobil: +43 650 551 10 61
info@wendelin-weine.at
Website

Zurück